Sprachreise nach England

Schüler und Lehrer der Anne-Frank-Realschule eine Woche unterwegs.

england2019 group

Juni 2019: Neben intensivem Unterricht an einer Sprachschule erleben die Schüler jede Menge sehenswerte Orte wie Stonehenge oder London. 

Untergebracht in Gastfamilien lernen die Jugendlichen einerseits die britische Kultur hautnah kennen. Zum andern erweitern sie ihre persönlichen Englischkenntnisse im Umgang mit Muttersprachlern, was sie mit Sicherheit in der Zukunft beim Englischlernen bestärken wird.

 

Poetry Slam: Schulentscheid an der Anne-Frank-Realschule

Sieger wurde Arnel Talic. Den zweiten Platz erreichte Pia Schramm.

poetryslam2019

Mai 2019: Seit vielen Jahren ist es an unserer Schule Tradition, dass die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen einen Poetry Slam absolvieren.

Nachdem alle drei 9er-Klassen im Oktober 2018 in Stuttgart von professionellen Slammern im Rahmen eines Workshops die Basics vermittelt bekommen haben, konnten sie danach eigene Texte schreiben und diese auch in den Klassen im Klassenentscheid ihren Mitschülern präsentieren.

Roadshow der Diakonie an der Anne-Frank-Realschule

Die LKZ berichtete

20190531 diakonie

 Mai 2019: „Mit der Diakonie ran ans Leben“ lautete gestern das Motto an der Anne-Frank-Realschule.

Bereits im siebten Jahr ist die Roadshow der Diakonie Württemberg von März/April bis zu den Sommerferien auf Tour durch die Schulen, um den Nachwuchs für soziale Berufe zu begeistern. Was ist eigentlich die Diakonie, was bedeuten FSJ oder BFD?

Die Anne-Frank-Realschule Marbach in St. Petersburg

Alle zwei Jahre macht sich eine Schülergruppe des Anne-Frank-Realschule auf den Weg nach Sankt Petersburg, um 8 Tage in der Stadt an der Newa zu verbringen.

petersburg2019

Mai 2019: Auch dieses Jahr flogen 10 Schülerinnen und Schüler mit ihren Begleitlehrerinnen nach Sankt Petersburg und begaben sich gemeinsam mit ihren russischen Partnern auf die Suche nach Spuren von Deutschen, die im Laufe der Geschichte das Bild der Stadt prägten.

Zwischen der Anne-Frank-Realschule und der Friedrich-Schiller-Schule in Sankt Petersburg besteht ein enges Band, dessen Anfang bis ins Jahr 1991 zurückreicht. 

Den wilden Tieren ganz nah

Die Klasse 6c war bei einer ganz besonderen Führung hinter den Kulissen der Wilhelma. Mit dabei waren Frau Reuter und Frau Grewe.

wilhelma grewe5

März 2019: Nach einer kurzen Einweisung wurde direkt mit dem ersten Highlight gestartet: Wir durften einen Brillenpinguin streicheln und erhielten erste Infos über den aus Südafrika und Namibia stammenden Vogel. 

Informationen im Truck der M + E Industrie

Organsiert durch die Technikfachschaft: Die Schüler der Klassen 8 - 10 infomieren sich über Metall- und Elektroberufe

infotruck außen

März 2019: Nach der Begrüßung wurden zwei Gruppen gebildet und auf die beiden Etagen aufgeteilt.  

In der unteren Etage konnten die Schülerinnen und Schüler nach einer kurzen Einführung selbständig ihr Wissen an Stationen testen.

Besonders beliebt war eine Fräsmaschine, die ein von den Schülern ausgewähltes Motiv in einen Aluwürfel fräste.

Tag der offenen Tür 2019

Impressionen vom Tag der offenen Tür am 2. März 2019:

tdot3

Rhetorik-Wettbewerb an der Anne-Frank-Realschule Marbach

Hohes Niveau der Teilnehmer - Jan Geisbauer holt sich den ersten Preis

2019 rhetorikwettbewerb

Zahlreiche Schüler, Eltern und Lehrer waren am Abend des 21. Februar in die Anne-Frank-Realschule gekommen. Sie alle wollten den spannenden Redewettbewerb erleben, der den Abschluss des vorher stattfindenden Rhetorik-Kurses bildet. Dieser wird vom Rotary Club Backnang-Marbach und dem Förderverein der Schule gesponsert

Der kommissarische Schulleiter Oliver Stotz begrüßte die Anwesenden und hob den Mut der Schüler hervor, sich einem so anspruchsvollen wie sportlichen Wettbewerb zu stellen. Aber schließlich sei die Kunst der freien Rede auch etwas, was man bei Prüfungen gut gebrauchen könne.