Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Informationen rund um Corona

Die Lage an den Schulen ändert sich zur Zeit schnell und häufig.
 

SARS CoV 2 

Hier finden sie stets die aktuellen Informationen des Kultusministeriums zu Fragen rund um Corona wie z.B. Teststrategie, Fernunterricht, Notbetreuung oder Leistungsfeststellung.

Die 9a auf virtueller Exkursion

Online-Veranstaltung zur Deportation der Juden aus Stuttgart

20210408 bild exkursion nordbahnhof

Bild: Gedenkstätte "Zeichen der Erinnerung" beim Nordbahnhof Stuttgart

Von Birgit Kittl-Sierts. März 2021. Da es uns gegenwärtig nicht möglich ist uns aktiv mit Geschichte vor Ort auseinanderzusetzen, nahmen wir gerne die Möglichkeit war, die uns „Lernort Geschichte“ aus Stuttgart bot.

Anstatt selbst am Killesberg zu starten und den Weg der Deportation der Juden aus Stuttgart nachzugehen, konnten sich die SchülerInnen der Klasse 9a mit einer Mitarbeiterin von „Lernort Geschichte“ auf virtuelle Exkursion begeben. Weiterlesen ...

Die Klasse 5a der Anne-Frank-Realschule besucht die Wilhelma – online!

Einen Ausflug der besonderen Art: Um 10 Uhr öffnete die Online-Wilhelmaschule ihre Pforten.

20210315 Wilhelmaschule

März 2021. Von Tanja Knaus: Wir hatten die Biologin Frau Zanto in unsere Schulcloud eingeladen, um eine Bio-Stunde zu unserem derzeitigen Thema „Insekten“ zu erleben.

Die Präsentation startete mit einem virtuellen Rundgang durch die Wilhelma und führte uns in das Insektenhaus. Dort lernten wir ganz viel über den Körperbau der Insekten, über die Bienen und Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür 2021

Liebe neue Fünftklässlerinnen und Fünftklässler,

der folgende Film soll euch und euren Eltern einen Einblick in unsere Schule ermöglichen, auch wenn wir in diesem Jahr niemanden persönlich hier begrüßen dürfen.

Hinweise:

  • Schaltet die Lautsprecher ein
  • Holt eure Eltern dazu (für sie ist das bestimmt auch interessant)
  • Startet das Video.
  • Um den Text zu lesen, aktiviert ihr den Vollbildmodus. 
  • Wenn es euch zu schnell geht, könnt ihr den Film mit der Pause-Taste anhalten.

Auch ein Vor- oder Zurückspringen ist möglich, wenn ihr einen Teil nochmals ansehen oder überspringen wollt.

Im Film werden zwei Links gezeigt, die deine Eltern interessieren könnten. Da sie nicht angeklickt werden können, findest du den ersten noch einmal hier:

https://www.lions-quest.de/

Hier geht es zu den Anmeldeunterlagen.

Informationen für Grundschuleltern

Die Wahl der weiterführenden Schule steht an - und dabei haben sie auch an die Anne-Frank-Realschule gedacht. Das freut uns sehr!

teaser rs info

Da wir uns Ihnen in diesem Jahr nicht persönlich vorstellen dürfen, haben wir hier einige Informationen über uns zusammengestellt. Zudem finden sie hier auf der Homepage viele Eindrücke über das Schulleben bei uns. 

Wir freuenuns auch über Ihren Anruf unter 07144/845911 oder eine E-Mail an

Hier gelangen Sie zum Anmeldebogen

Anmeldung an unserer Schule

Sollten Sie Rückfragen zur Anmeldung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern einen guten Abschluss der Grundschulzeit.

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Anne-Frank-Realschule entschieden haben!

Für die Anmeldung Ihres Kindes an der weiterführenden Schule stehen Ihnen in diesem Jahr zwei Wege offen:

1. Per Scan und Mail

2. Persönlich

(Hier finden Sie die Anmeldung zum Scool-Abo)

 

Weiterlesen ...

Nummern gegen Kummer

Lockdown-Zeiten können schwierig sein.

20210119 Notfallnummern Corona teaser

Hier findet ihr Menschen, die euch am Telefon zuhören.

Natürlich könnt ihr euch auch einfach bei der Schulsozialarbeit melden - die Kolleginnen sind auch im Lockdown für euch da. 

Unterricht ab dem 11.Januar

Für die Kinder der Klassen 5-9 (außer 9G) findet bis zum 29.01. Fernlernen nach regulärem Stundenplan statt, für die Jugendlichen der Abschlussklassen (10 und 9G) bis zum 15.01.2021.

Weiterlesen ...

Ein Licht schenken

Im Religionsunterricht der Klasse 6a haben wir uns in der Vorweihnachtszeit damit beschäftigt, dass die Ankunft Jesu schon im Ersten (alten) Testament vorhergesagt wurde.

20201207 Religion Licht schenken

Dezember 2020. Von Birgit Kittl-Sierts. Im Buch Jesaja, Kapitel 9, steht der Vers: „Das Volk, das im Dunkel lebt, sieht ein helles Licht; über denen, die im Land der Finsternis wohnen, strahlt ein Licht auf.“

Wir erlebten gemeinsam, was es bedeutet, wenn es ganz dunkel ist und plötzlich ein Licht aufgeht

Weiterlesen ...

Letzter Schultag und Notbetreuung

Aufgrund des harten Lockdowns endet der Unterricht am 15.12.

Wie Sie den Nachrichten entnehmen konnten, schließen die Schulen bereits am Mittwoch.Der letzte Schultag in Präsenz ist also morgen, Dienstag, 15.12.2020.

Der Unterricht findet nach Plan statt (bitte beachten Sie unbedingt auch den Vertretungsplan!) und endet nach der 5. Stunde, um ein gemeinsames Ende mit dem FSG zu vermeiden. 

Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen erhalten ab Mittwoch Fernlernunterricht, alle anderen Schülerinnen und Schüler starten in die Weihnachtsferien. 

Sollte Ihr Kind die Klassenstufe 5-7 besuchen, steht Ihnen eine Notbetreuung zur Verfügung, wenn Sie einen Nachweis von Ihrem Arbeitgeber vorlegen können, dass beide Erziehungsberechtigte unabkömmlich sind.

Zur Anmeldung Ihres Kindes schicken Sie bitte diesen Nachweis mit Namen und Klasse bis morgen, 15.12., 13 Uhr per Mail an , Betreff: Notbetreuung. 

Aktuelle Projekte

Digitaler Elternabend zu Smartphones, Sozialen Netzwerken und Gaming.

20210302 beisel

Das Projekt wurde ermöglicht durch die Unterstützung des Fördervereins der Anne-Frank-Realschule.

 

Anmeldung und Zugangsdaten:

Die Zugangsdaten erhalten Sie per Mail bei der Schulsozialarbeit oder im Sekretariat bei Frau Eckert. 

Hier geht es los:

Loggen Sie sich dann hier mit ihren vorher erhaltenen Zugangsdaten ein.

 

Kinder, Jugendliche und ihre Handys: In jeder freien Minute wird aufs Handy geschaut, fotografiert, getextet und gespielt.

Aber was machen junge Menschen da eigentlich? Wer weiß genau, was sich alles bei WhatsApp, Instagram oder Snapchat abspielt, und was ist TikTok? Wann ist der richtige Zeitpunkt für das erste Smartphone?

Weiterlesen ...

Schöpfung - die wunderbare Natur entdecken

Unter diesem Titel starteten die Schülerinnen und Schüler der 6b in Religion in die Unterrichtseinheit zum Thema Schöpfung.

20210226 elfchen picture

Dabei enstanden Elfchen - einer besonderen Kurzform des Gedichts.

Von Felix Weise. Februar 2021. Bevor wir uns den Fragen widmeten, woher die Natur kommt und was es bedeutet wenn in der Evangelischen Kirche von Schöpfung gesprochen wird, galt es sich zuerst einer anderen Aufgabe zu widmen:

Eine halbe Stunde lang sollten die Schülerinnen und Schüler sich im Laufe der Woche nach draußen begeben und mit allen Sinnen die Natur erfahren.

Weiterlesen ...

Fit bleiben mit AMRAP

Sportlich trotz Corona

20210222 Meinungen Fernlernen

Von Leni Z. und Nelly. Februar 2021. Trotz Corona sind wir sportlich aktiv. Mit AMRAP ("As Many Rounds As Possible" - auf Deutsch etwa "So viele Wiederholungen wie möglich") und den Olympischen Sommerspielen lässt sich die Coronazeit zu Hause besser aushalten.

In der Klassenlehrerstunde) scribble.io zu spielen und gleichzeitig in ein gemeinsames Dokument (über OneDrive) zu schreiben macht uns Schülern Spaß.

Weiterlesen ...

Fasching online

 Und Fasching ist doch möglich!

20210222 Fasching 5b

Von Finja & Amanda. Februar 2021. Trotz Corona hat die Klasse 5b Fasching gefeiert. Wie das geht? Über eine große Videokonferenz mit der ganzen Klasse, denn so konnten sich alle Kinder sehen.  Es war sehr lustig, denn die Kinder und Herr Braden traten mit ideenreichen Kostümen vor die Kamera.

Weiterlesen ...

Die Winterzeit im Homeschooling

Wir sind uns alle einig – gemeinsam in der Schule ist es besser! Aber von ein paar Lichtblicken und Dingen, die echt gut waren, möchte die Klasse 5b hier berichten.

20210222 Schneemaenner 5b

Von Leni K. und Lina. Februar 2021. Während der Homeschooling Zeit haben wir von der 5b die Aufgabe bekommen, mit dem Schnee etwas zu bauen und danach ein Bild einzuschicken. Dabei sind tolle Schneemänner sowie Schneefrauen und eine Eishöhle entstanden.

Weiterlesen ...

Pilotprojekt trotz Homeschooling

Schönes aus dem Fernlernen der Anne-Frank-Realschule

20210212 instrumente 1 

 Seit nunmehr vier Wochen sind die Schulen geschlossen, die Flure still und leer. Schülerinnen und Schüler sind ebenso wie die Lehrerinnen und Lehrer nach Hause vor den Bildschirm verbannt. Ins Homeschooling. In ein fernes Lernen mit all den bekannten Schwierigkeiten. Deshalb soll heute der Blick auf das Schöne gelenkt werden, das in dieser ungewohnten Art des Unterrichtens und Lernens entsteht. Vom Instrumentenbau bis zur Corona-Kunst

Die Klasse 7b hat mit ihrer Techniklehrerin Christel Reuter das Game-based Learning für sich entdeckt

Weiterlesen ...

Logo-Wettbewerb

Die Anne-Frank-Realschule möchte sich ein Logo geben

logo10   

Hierzu wurde von der SMV und der Schulleitung ein Wettbewerb ausgeschrieben.

Die Resonanz war riesig: Ganze 32 Entwürfe von Schülern, Lehrern und dem Hausmeister gingen ein.

Ein Team macht ich nun an die Sichtung und Auswahl der besten Entwürfe, um das neue Schul-Logo zu entwickeln. Freuen Sie sich schon jetzt auf das Ergebnis.

Hier sehen Sie alle eingegangenen Vorschläge

Kooperation: Tennis an der Schule

Seit 2018 gibt es die Kooperation zwischen der Anne-Frank-Realschule  und dem Tennsiclub  Erdmannhausen.

20210802 TC Erdmannhausen

Angefangen hat alles mit den Projekttagen im Sommer 2018 auf der Tennisanlage in Erdmannhausen und zwei unterrichtenden Lehrerinnen mit Trainerlizenz an der Schule.

Inzwischen hat sich ein AG Angebot für die Klassen fünf und sechs etabliert.

Dies beinhaltet ein Schnupperangebot für Anfänger, die sich den weißen Sport mit ausgeliehenen Schlägern des Vereins für eine begrenzte Zeit anschauen und ihn ausprobieren wollen.

Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Schondelmaier.

Hannah braucht Hilfe!

Lasst uns helfen und für Hannah einen passenden Spender finden! Jeder der mitmacht, könnte ein Lebensretter sein. Bist du dabei? 

Hier geht es zur Registrierung: www.dkms.de/hannah

 

hannah

„Ich bin Hannah und 7 Jahre alt. Wenn ich groß bin möchte ich Detektivin und Tierretterin werden.

Neben der Schule und vor Corona war ich immer sehr aktiv. Ich bin in den Ballettunterricht gegangen und habe im Chor gesungen. Mit meinen Freundinnen habe ich in der Mädchenmannschaft Fußball gespielt und war regelmäßig auf dem Bauernhof zum Pferdereiten.

Leider hat sich plötzlich alles verändert.

Weiterlesen ...

Corona-Kunst

Vom Foto zur Bleistiftzeichnung: Was unseren Schülern im Lockdown wichtig wurde

20210119 Kunstprojekt Corona teaser

Bilder: Ivlen ist ihre Gitarre wichtig

Januar 2021. Von Krisiina Ringert. Im BK-Unterricht haben sich die SchülerInnen der 8c in der ersten Woche des Fernlernens im Januar mit der Kamera auf die Suche nach Dingen gemacht, die für sie im Lockdown wichtig(er) geworden sind.

Der zweite Schritt war eine Bleistiftzeichnung. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sehen Sie hier!