Aktuelle Veranstaltungen

KZ-Überlebende berichtet Jugendlichen

Als 10-jähriges Kind wurde Yvonne Koch in das KZ Bergen-Belsen nahe Celle deportiert.

20180613 2 dryvonnekoch

Juni 2018. Von Oliver Schreek.  

Die eingeladenen Neuntklässler und Lehrer lauschten gebannt den Ausführungen der beeindruckend frischen Frau Koch. "Ich kam ohne meine Eltern in das KZ, schon der Transport im Viehwaggon war grausam" berichtet sie.

 "Ich war ganz auf mich alleine gestellt" erzählt sie "und habe nur gebetet: Lieber Gott stehe mir bei". Weiterlesen ...

Einladung zur Anne-Frank-Feier

Szenische Lesung von Schülern und Lehrern am Dienstag, dem 12.Juni um 18:00 Uhr im Foýer der Anne-Frank-Realschule.

af tagebuch

Wir gedenken des Schicksals dieses jüdischen Mädchens in einer besinnlicnen Feier. Im Anschluss wird jedem Schüler das berühmete Tagebuch in Taschenbuchform überreicht.

Die Schüler werden bei dieser Feier mit der Geschichte der Anne-Frank bekannt gemacht. Anne Frank wäre am 12. Juni dieses Jahres 89 Jahre alt geworden.

We are happily and finally back again!

Unsere Englandfahrt 2018

20180517 172345

Klicken Sie hier oder auf das Bild für mehr Bilder.

Mai 2018. Von Sven Müller-Entenmann. Unsere diesjährige Englandfahrt nach Bournemouth an die Südküste Englands kann sich durchaus mit Superlativen beschreiben lassen.

Das Wetter war toll, die Landschaft, die Städte, die Schülerinnen und Schüler waren toll und auch die Lehrkräfte und vor allem unser Busfahrer Holger haben zur guten Stimmung beigetragen. Weiterlesen ...

Drei mal schaut die Sonne durch

Die Schüler der Klasse 6c besuchten das Brezelmuseum Erdmannhausen.

brezelmuseum

Mai 2018. Von Ilona Schondelmayer. In den vergangenen Wochen hatte sich die 6c im Deutschunterricht mit dem Thema Sagen beschäftigt, und stieß bei den Heimatsagen auch auf Sagen rund um die Brezel.

So machten sich die Schüler zu Fuß auf nach Erdmannhausen. Dort wurde das Wissen über Brezeln beim Museumsrundgang und einem Hörspiel erweitert und vertieft.

Weiterlesen ...

Zu Besuch bei Baron Bühler

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts besuchten wir, die Klassen 8b und 8c, das Ludwigsburger Schloss.

thumbnail Schloss Gruppenbild 8c

April 2018. Von  Lena Eckert. Unser Schlossführer Baron von Bühler führte uns durch das eindrucksvolle Schloss und erklärte uns viel über das Leben der Adligen am Ludwigsburger Hof im Barock.

Wir durften sogar die Windmaschine, die damals genutzt wurde um Stürme bei der Theatervorführung zu simulieren, selbst ausprobieren.

M&E-Infotruck an der Anne-Frank-Realschule

Beim Besuch des Trucks der Metall- und Elektroindustrie gab es viele neue und wichtige Berufsinformationen zu dieser Branche.

infotruck

März 2018. Schülerartikel von Luca Schurer(8a) und Tim Köhler(8b):

Wir konnten auf Tablets den Aufbau einer Fabrik sehen und uns dabei die Berufe der Mitarbeiter genauer ansehen.

Ausserdem konnte man den Arbeitern beim Konstruieren, Fertigen und Einräumen der Regale zusehen und bekam dabei Informationen angezeigt. Uns wurde auch ein für die Zukunft nützlicher Link (www.ausbildung-me.de) mit Tipps und Hilfen rund um die Themen Jobs, Praktika und Bewerbung gegeben. Weiterlesen ...

Rutschen, Experimente und gutes Essen

Schullandheim der 7c

März 2018: Die Klasse verbrachte fünf spannende Tage am Schluchsee im Hochschwarzwald, an denen ein buntes Programm geboten wurde.

slh5

Klicken sie auf das Bild oder hier für mehr Bilder.

Höhepunkt des Schullandheims waren der Besuch des Rutschenparadies in Titisee und der Besuch des Technoramas in Winterthur. Dort hatten die Schüler die Möglichkeit Experimente aus der Welt der Mathematik oder Physik auszuprobieren. Besonders mutige Schüler durften sogar "Blitze fangen". Weiterlesen ...

Exkursion nach Straßburg

Ein erlebnisreicher und interessanter Besuch beim EU-Parlament

strasbourg

Klicken sie hier oder auf das Bild für mehr Bilder.

14. März 2018: Auf Einladung von MdEP Rainer Wieland (CDU) besuchten die Klassen 9b und 9c die EU-Legislative.

"Bei uns werden alle Debatten in die 24 Amtssprachen der EU gedolmetscht" erzählte der Abgeordnete der EVP-Fraktion den Schülern. Er berichtete ferner von seinen Aufgaben als Abgeordneter und Vize-Präsident des Parlaments.  Weiterlesen ...

Tag der Offenen Tür 2018

Eltern, Schüler, Lehrer  und Ehemalige trafen sich.

tdot7

Am 10. März waren alle herzlich eingeladen, das Profil unserer Schule kennen zu lernen, an Führungen durch das Schulhaus teilzunehmen und sich über schulische Projekte sowie außerunterrichtliche Aktivitäten zu informieren.

Schülerinnen und Schüler boten Kaffee und Kuchen und internationale Spezialitäten für das leibliche Wohl an.

Hier einige Impressionen. Klicken sie hier oder auf das Bild für weitere Bilder. Bilder: Götz Lengning

 

Wintersporttag 2018

"Alle raus aus der Schule!"

eislaufen3

"Alle raus aus der Schule!" - so hieß es beim Wintersporttag der SMV am 2. März 2018.

Alle Schüler waren dabei - ein jeder nach seinem Gusto: Die einen reisten in den Schwarzwald zum Skifahren oder Schneeschuh-Laufen, die anderen vergnügten sich z.B. beim Eislaufen, beim Schwimmen, in der Trampolinhalle, beim Indoor-Ballspielen oder beim Wandern. 

Klicken Sie hier oder auf das Bild für mehr Bilder.

Aktuelle Projekte

Prämierte Schulkunst

Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen an der regionalen Schulkunst-Ausstellung "Bild - Material - Objekt" teil.

kunst4

Klicken sie auf das Bild oder hier für mehr Bilder.  

Wir sind dort mit Linoldrucken (Klasse 9) und Radierungen (Klasse 10) vertreten.

Die Arbeiten können vom 10.Juni bis zum 13.7. im Landratsamt Ludwigsburg besichtigt werden.

Projekttage 2018

Am 19. und 20. Juli 2018 finden an an der Anne-Frank-Realschule Projettage statt.

kanu

Hier findet ihr die Projektbeschreibungen, die bis 4. Mai auch am Schwarzen Brett hängen.

Bis dahin tragt ihr auch euren Wunsch in die Teilnehmerlisten am schwarzen Brett ein. Vor den Pfingstferien erfahrt ihr, in welcher Grupep ihr seid.

Berufsorientierung: Auf der Ausbildungsmesse

Neuntklässler der Anne-Frank-Realschule trafen zukünftige Arbeitgeber und Bildungsträger.

bam2018

9. Februar 2018: Die Berufsausbildungsmesse (bam) in Ludwigsburg ist der zentrale Treffpunkt im Landkreis, an dem Jugendliche vor der Berufsentscheidung und Ausbildungsbetriebe sich begegnen. Tausende Besucherinnen und Besucher kommen an den bam-Tagen ins Forum am Schlosspark.

Viele Ausbildungsverträge haben hier ihren Ursprung. Auch in diesem Jahr begleiteten die Lehrer unserer Schule wieder die Fast-Absolventen auf die große Ludwigsburger Berufsmesse.

Glücksrad auf dem Pausenhof

Am 12. März macht das Jugendhaus damit Werbung für den "Jugendtopf". Gesucht sind die Ideen der Jugendlichen für ihre Stadt. 

Das Siegerprojekt „Freies WLAN in der Mittagspause“ vom ersten Jugendtopf 2016 ist seit letztem Herbst in Betrieb – und es geht weiter: Was sollte als Nächstes für eine jugendfreundlichere Schiller- und Schülerstadt Marbach umgesetzt werden?

Beim ersten Marbacher Stadtschülerforum Ende November wurde bereits der neue Marbacher Stadtschülerrat vorgestellt:

jugendhaus2

Die vier weiterführenden Schulen mit ihren 276 Klassensprechern und insgesamt 3.300 Schülern vertreten im laufenden Schuljahr Anna Maria Münch, Can Arslan, Estefania Lezakov, Finn Stewen, Paula Haspel, Robin Michis, Vedran Kisic und Vivien Kurz (auf dem Bild sind teilweise auch ihre Stellvertreter zu sehen). Weiterlesen ...

Schüler kümmern sich um Marbacher Stolperstein

Darf / Muss ein Christ Widerstand leisten? 

100 2184 correct

(Februar 2018) Mit dieser Frage beschäftigten sich die Schüler der Klassen 10 a/b im evangelischen Religionsunterricht.

Im Rahmen dieser Thematik und zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar besuchten die  Schüler den Stolperstein für Pauline Stiegler, der in Marbach im Jahr 2014 verlegt wurde. Weiterlesen ...

Training mit den MHP-Riesen an der Anne-Frank-Realschule

„Gib Rassismus einen Korb“ ist eine Initiative, die sich gegen Rassismus und für Zivilcourage einsetzt.

basketball

Februar 2018: Im Zuge dieser initiative besuchten die MHP RIESEN-Spieler unsere Schule.

Die Spieler kamen dabei mit den Schülern ins Gespräch über ihr international geprägtes Arbeitsumfeld und ihre persönlichen Erfahrungen mit Rassismus.

Die Sportart Basketball dient dabei als positives Beispiel für eine funktionierende Integration und ein gelebtes Miteinander. So hatten die Schüler die tolle Möglichkeit, unter Anleitung der MHP RIESEN-Profis die Sportart Basketball näher kennenzulernen.

Technik-Computerraum verjüngt

technikraum pc

Passend zu Weihnachten erhielt die Technik-Fachschaft der Anne-Frank-Schule von der Firma Endress & Hauser eine wertvolle Spende.

Der gesamte Computerraum wurde mit leistungstarken Computern und Bildschirmen des Gerlinger Unternehmens verjüngt. Es ist für die Schüler ein tolles Erlebnis wieder ungebremst arbeiten zu können. Weiterlesen ...

"s´Chörle" singt für den Frieden

Der Chor der Anne-Frank-Realschule trat zum Beginn der Adventszeit - gemeinsam mit drei weiteren Chören - in der Martinskirche in Affalterbach auf. Geleitet wurde der Chor von der Marbacher Musiklehrerin Frau Dachner.

Hier finden Sie den Zeitungsartikel zum Auftritt.

choerle

Schulgartengestaltung

Impressionen unseres Schulgartenteams: Alle Bilder anzeigen

IMG 20171129 WA0000

 

"WLAN in der Mittagspause" geht online

mobile background with wifi in flat design 23 2147624508

Das Siegerprojekt des letztjährigen Marbacher Jugendtopf 5000+X, nämlich der Wunsch der Schüler nach freiem WLAN auf den Schulhöfen in der Mittagspause, geht nach über einem Jahr Vorbereitung in Erfüllung.

Am 9.11. um Punkt 12:45 Uhr wird der brandneue Hotspot in der Mitte des Schulgeländes in Anwesenheit von Bürgermeister Jan Trost in Betrieb genommen.