Lerngang zum Robotik-Labor der Experimenta

experimenta3

Juni 2016. Zum Abschluss des Technikunterrichts an der Anne-Frank-Schule haben die Schüler der Technikgruppen der Klassen 10b und 10d einen Ausflug zur Experimenta nach Heilbronn unternommen. Begleitet wurden sie von Frau Reuter und Frau Marx.

 

Im Unterricht hatten die Schüler bereits grundlegende Programmierkenntnisse mit Cius erworben, Modelle damit gesteuert und den Microcontroller Arduino kennen gelernt.

Nun durften sie im Labor, nach einer langen halben Stunde mit einer Unmenge von Informationen, selbständig in Kleingruppen eigene Projekte mit dem Lego-Mindstorm-Roboter durchführen.

Alle Schüler arbeiteten unglaublich konzentriert und setzten auch eigene lustige Ideen um.

Bevor wir die Experimenta verließen, konnten die Schüler noch durch die Ausstellung schlendern.