Das Schullandheim wurde abgesagt - dafür erlebt die Klasse 7c schöne Ausflüge.

7c2

Bild anklicken für die Bildergalerie

Juni 2022. Von Kristiina Ringert. Statt mit dem Intercity an den Chiemsee zu fahren, betraten wir in Marbach die S-Bahn in Richtung Sprungbude Bad Cannstatt (eine Trampolinhalle) zu unserem ersten Ausflug.

Es wurden alle Klassenfahrten bis zum Frühjahr 2022 coronabedingt abgesagt - also leider auch unser Winterschullandheim. Doch unsere Ausflüge in die Sprungbude, die Eishalle und zur Schillerhöhe machen auch Spaß!

 

Die Extra-Sprungsocken haben sich in der Sprungbude am 24.02.22 schnell bezahlt gemacht. Während unserer „Slam Dunks“, „Free Jumps“ oder „Bag Jumps“ wurde deren Qualität auf eine harte Probe gestellt.

Im Circle-Jump zeigte sich, wer von uns eine wirklich gute Kondition hat und auch der Lachmuskel wurde trainiert. Fazit: Das gemeinsame Sprungevent und das Miteinander war gut für unsere Klassengemeinschaft.