Zwei besondere Tage mit Escape-Rooms, Spielen und Quiz runden das Schuljahr ab.

P7260081

Juli 2021. „Spielend lernen - Ja, natürlich geht das“, war die einhellige Meinung der Klassen 6a & 6b. Sie traten am Montag und Dienstag in der letten Schulwoche zum Beweis dieser Aussage an.

Europa ist das große Thema in Geografie in Klasse 6. Mit Hilfe eines liebevoll von Frau Ehmann erstellten Brettspiels konnten die Schülerinnen und Schüler ihr erworbenes Wissen testen, reisten im Klassenzimmer einmal rund um Europa und beantworteten dabei Fragen rund um Hauptstädte, Länder oder Klima .

Dass auch Vokabeln, Sagen und Märchen Spaß machen und spannend sein können, bewiesen die Quizze und Escaperooms von Herr Dorfinger und Frau Runschke.

 

Auch Mathematik kann ganz spielerisch geschehen: Ubongo, Somawürfel, Kniffel und Co. trainierten zum Abschluss des Schuljahres beim Spielen nebenbei die räumliche Vorstellung, Logik und Kopfrechnen.

Zwei gelungene Tage am Schuljahresende, die leider viel zu schnell wieder vorbei waren.