Kür und Pflicht: Auch dieses Jahr fand wieder das Wettlesen an der Anne-Frank-Realschule statt.

IMG 20181122 151632

22.11.2018: Zuerst durften die fünf Finalteilnehmer fünf Minuten lang aus einem selbst ausgewählten Buch vorlesen - die Kür.

Danach kam der vermeintlich schwierigere Teil: Eine von der aufmerksamen Jury ausgewählte Textpassage aus dem Jugendbestseller "Die Vorstadtkrokodile" musste zum Besten gegeben werden.  

Alle Teilnehmer machten ihre Sache prima - eine Schulsiegerin wurde denoch mittels Punktesystem ausgewählt: Insgesamt setzte sich Nathalie Kloiber (6c) als Gewinnerin durch. Sie wurde somit zur Schulsiegerin geehrt, und erhielt neben einer Urkunde zwei Buchpreise.

Als Finalzweite und Klassensieger wurden mit einem Buch und einer Urkunde Aziz Aksin (6a), Melina Kallweit und Matthias Münch (beide 6b) sowie Malte Kehl (6c) geehrt.