Was kann man mit dem erfolgreichen Hauptschulabschluss tun? 

Der erfolgreich abgelegte Hauptschulabschluss nach Klasse 9 berechtigt

  • zum Beginn einer Berufsausbildung im dualen System (Berufsschule und Betrieb) oder an einer Berufsfachschule
  • im Anschluss an eine Berufsausbildung im dualen System zum Besuch einer Fachschule
  • zum Beginn einer schulischen Berufsausbildung ( z. B. im Bereich Kinder- oder Altenpflegehilfe),
  • zum Besuch der zweijährigen Berufsfachschule oder
  • ohne Ausbildungsvertrag zum Wechsel in die berufsvorbereitenden Bildungsgänge,
  • zum Besuch der Klasse 10 der Realschule, sofern die entsprechenden Notenvoraussetzungen vorliegen,
  • zum Besuch der Klasse 10 der Gemeinschaftsschule
  • zum Besuch der Klasse 10 der Werkrealschule oder Gemeinschaftsschule.