Vertrauensbildende und gruppendynamische Aktivitäten zum Beginn der Realschulzeit.

In der fünften Klasse fahren die Schüler mit ihren Lehrern in die Landessportschule Albstadt/Tailfingen. So wollen wir die Gemeinschaft der neu gebildeten Klasse stärken.

Dies wird erreicht durch die Verbindung sportlicher und gruppenbildender Aktivitäten. So überwinden die Schüler z.B. gemeinsam Hindernisse oder sichern sich gegenseitig beim Klettern.

Die Landessportschule bietet hierzu eine Vielzahl von Bewegungsmöglichkeiten - vom Riesentrampolin bis zur Schwimmhalle.

Bild: Fotolia