Die anwendungsbezogene Prüfung im Fach Englisch.

Die EuroKomPrüfung wird während des ersten Halbjahres der 10. Klasse durchgeführt.

In dieser Kommunikationsprüfung sollen die Schülerinnen und Schüler ihre kommunikative Kompetenz situations-, anwendungs- und partnerbezogen nachweisen.

Sie zeigen, dass sie in der Lage sind, persönliche Begegnungen sprachlich zu gestalten, auf Sprache zu reagieren, Inhalte weiterzugeben, Ergebnisse zu präsentieren, Sachverhalte und Standpunkte zu diskutieren.

Sie umfasst verpflichtend drei Teile:

  • Präsentation des Schwerpunktthemas
  • Hörverstehen
  • kommunikative und situative Aufgabenformen

Quelle: Landesinstitut für Schulentwicklung. Bild: Fotolia