Farben des Friedens

November 2017: Anne-Frank-Realschule kümmert sich um würdiges Gedenken für verstorbene russische Zwangsarbeiter.

Von Monika Mayer-Schumacher. Bilder: Edeltraut Liegl

DSC 4829Alle Bilder.. Schülerinnen mahnen mit selbst gebastelten "Farbpinseln" zum Frieden.

Anlässlich des Volkstrauertages fanden sich auf dem russischen Friedhof im Wald von Pleidelsheim Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen der Anne Frank Realschule Marbach, sowie Vertreter der Stadt Pleidelsheim, zusammen mit Herrn Bürgermeister Trettner, zu einer kleinen Gedenkfeier ein.

 

Schülerstadt statt Schillerstadt

jugendforumImpressionen: Die Anne-Frank-Realschule beim Jugendforum Marbach

Mehr als 200 Klassensprecher aus den vier weiterführenden Schulen sind in die Stadthalle gekommen, um Ideen für die Zukunft der Stadt zu erarbeiten. Mit dabei waren auch die Vertreter der Anne-Frank-Realschule mit ihren Verbindungslehrern Neslie Valley und Marcel Strack.

Impressionen von der Schillerfeier 2017

20171110 schillerfeier

Mottotag "Halloween" der SMV

20171031 Halloween

Wichtiger Austausch mit Russland in angespannten Zeiten

„Wir sind sehr froh, dass wir bei dem Austausch dabei sein durften. Es sind während dieser Zeit enge Freundschaften entstanden. Wir hoffen, dass dieser Kontakt bestehen bleibt.“

russlandaustausch2017

(Oktober 2017. Von Julia Ehmann.)

Dies ist eine Aussage einer Teilnehmerin des diesjährigen Schüleraustauschs zwischen der Anne-Frank-Realschule in Marbach am Neckar und der Friedrich-Schiller-Schule in Sankt Petersburg. Bereits seit 1991 besteht dieser Austausch, der in Folge der Übernahme der Pflege des russischen Friedhofs in Pleidelsheim entstand. Dieser Austausch wird auch durch die Unterstützung des deutsch-russischen Jugendaustausches (DRJA) möglich gemacht.

Alle Gremien gewählt

Nach der Wahl der Elternbeirats-Vorsitzenden stehen nun alle Gremien der Anne-Frank-Realschule fest (Hier finden Sie den vollständigen Organisationsplan):

Schülersprecher:

Fabio de Castro Furtado, Vivien Kurz

Elternbeiräte:

Bernadett Geisbauer, Katrin Wedel

Vertrauenslehrer:

Frau Valley, Herr Strack

Schulkonferenz:

Vorsitz: Frau Mayer-Schumacher, Frau Geisbauer (Stellvertreterin)

Elternvertreter: Herr Radsack, Frau Schurer, Frau Ernst-Gleiter

Lehrervertreter: Frau Ulbricht, Herr Schreek, Frau Stober

Schülervertreter: Fabio de Castro Furtado, Vivien Kurz

Neue Schülersprecher gewählt

Fabio De Castro Furtado und Vivien Kurz heißen die neuen Schülersprecher der Anne-Frank-Realschule.

schuelersprecher2017

Fabio und Vivien setzten sich bei der Wahl gegen fünf Mitbewerber durch.

Vorher stellten Sie sich und Ihr Wahlprogramm auf einer SMV-Sitzung der Klassensprecher vor.

AFR ... läuft!

Die Anne-Frank-Realschule beim Marbacher Gassenlauf.gassenlauf2017

Für die 15-köpfige Delegation von Schülern und Lehrern der Anne Frank Realschule lief das Schuljahr schon am Samstag, 9. September 2017, bestens an: Das Team bestritt bei angenehmen Lauftemperaturen den traditionellen Marbacher Gassenlauf. Zum ersten Mal also mit der Anne Frank Realschule. Egal ob Entdeckerrunde (3,5 km) oder Gassenlauf (10,5 km), alle kamen geschafft, aber glücklich ins Ziel. Insgesamt waren rund 70 Teilnehmer der Marbacher Schulen am Start – ein tolles Gemeinschaftserlebnis. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.  Ihr habt ein großartiges Rennen gemeistert!
Wer es in diesem Jahr nicht geschafft haben sollte oder verletzungsbedingte Ausreden hatte: Auch im September 2018 heißt es garantiert wieder „AFR … läuft!“. (Autor: Sebastian Braden)


Hier finden sie die Ergebnisse des Gassenlaufs.