Wenn alle Schüler in der Aula um die Bühne sitzen, dann wird an der Anne-Frank-Realschule in Marbach am Neckar im großen Stil gelobt.

lobveranstaltung 3 light web(Bild: Ein Teil der gelobten Schüler, stehend zwischen ihren Mitschülern)

Zum Abschluss des Schuljahres 2013/14 fand wieder unsere jährliche Lobversanstaltung statt.

Gründe zum Loben gab es an unserer Schule auch in diesem Jahr einige: Schülerinnen und Schüler engagierten sich z.B.

  • als Mitglied im Schulgartenteam
  • als Chorsängerinnen
  • als Aquarien-Pfleger
  • als Teilnehmer der Fahradwerkstatt
  • als SMV-Mitglied
  • als Organistor eines "Fair-Future"-Tages
  • als "Hauspianist" der Anne-Frank-Realschule
  • als Gestalter des Schulplaner-Titelbildes

Andere Schüler wurden wiederum dafür gelobt, sich als Klassensprecher intensiv für ihre Mitschüler einzusetzen.

Genannt wurden schließlich auch jene Schüler, die für ihr Zeugnis einen Preis oder ein Lob einheimsen konnten.

Musikalisch abgerundet wurde die Lobveranstaltung durch selbst komponierte(!) Lieder, die Jenny Hofka am Klavier vortrug.