Bereits zum zweiten Mal unternahmen die Schüler der 9.Klassen der Anne-Frank-Realschule zusammen mit ihren Lehrern eine Studien-und Sprachreise in den wunderschönen Süden Englands.


england2014 3england2014 4Die Schüler erlebten eine fabelhafte Woche, in der sie neben sehr intensivem Sprachunterricht an einer Sprachschule jede Menge sehenswerte Orte wie Stonehenge oder die bedeutsame Stadt Salisbury besuchten. Das Highlight war sicher der ganztägige Londonausflug, bei dem die Jugendlichen viele Orte entdecken konnten, die sie sonst nur aus Filmen kennen.


Untergebracht in Gastfamilien lernten die Jugendlichen einerseits die britische Kultur hautnah kennen. Zum anderen lernten sie ihre persönlichen Englischkenntnisse im Umgang mit Muttersprachlern kennen, was sie mit Sicherheit in der Zukunft beim Englischlernen bestärken wird.


Alles in Allem war unsere diesjährige Englandfahrt, die vom 17. bis zum 24. Mai 2014 statt fand, wieder ein voller Erfolg und soll in den kommenden Jahren fortgeführt werden, um auch zukünftigen Schülerinnen und Schülern diese tollen Erfahrungen zu ermöglichen.

Manuel Modronja