kniggeZu einem Restaurantbesuch der besonderen Art gingen Schüler der Marbacher Realschule in Begleitung ihrer Lehrerin während des MUM Unterrichts.

In Jägers Restaurant wurden sie von der Chefin selbst mit Handschlag begrüßt, so wie es sich bei Einladungen gehört.

Anschließend durften die Schüler/innen in Kleingruppen unterschiedliche Formen von Tischen nach Anleitung festlich eindecken. Dazu gehörten natürlich Tischdecken, Teller, Gläser und  Besteckteile. Nicht zu vergessen eine Kerze und eine schlichte Dekoration in der Tischmitte.

Das Besteck wurde vor dem Auflegen poliert und mit Baumwollhandschuhen im richtigen Abstand zur Tischkante aufgelegt. Außerdem gehört natürlich zu jeder festlichen Tafel eine gefaltete Serviette, was die Schüler/innen dann selbst in unterschiedlichen Variationen ausprobieren durften.


Eine kleine Gläserkunde schloss sich dem Besuch an, sowie die wichtigsten Regeln für das Benehmen bei Tisch. Dieser Besuch der Anne-Frank-Realschule  im Restaurant Schillerhöhe wird sicherlich für die nächsten 7. Klassen weitergeführt.