Eine Anregung im Rahmen des SMV-Motto-Monats "Sport" im Juli 2014

tai chi uebungenDie Mähne des Wildpferdes kämmen? Den Spatzenschwanz fangen? Den Energieball schieben? Hierbei handelt es sich um Übungen aus dem Tai Chi.

Tai Chi Chuan ist eine chinesische innere Kampfkunst. Seit den 70er Jahren erfreut sich Tai Chi Chuan auch in Europa immer größerer Beliebtheit.

Heute wird Tai Chi in erster Linie zur Gesunderhaltung und Steigerung des Wohlbefindens praktiziert.

Hier können sie die pdfTai Chi-Anleitung unserer Sport- und Verbindungslehrerin Ilona Koch downloaden